Wählen Sie Ihr Bundesland! Österreich

Nachrichten aus Österreich

vor 4 Tagen | 93 mal gelesen

BRAUNAU. Rund acht Kilometer südwestlich von Braunau, in Oberrothenbuch, befand sich die im 12. Jahrhundert erbaute Ratzlburg, deren Überreste bis heute erhalten sind. Der prägende Teil der Burg war ein achteckiger Wohnturm, dessen Mauerwerk zu großen Teilen dem spätmittelalterlichen und...

Aus Ziegeln, aber rasch!

vor 5 Tagen | 76 mal gelesen

LASBERG. Viele junge Familien möchten sich den Traum vom eigenen Haus im Grünen erfüllen. Die einen sind geschickter und...

Felssturz in Mariatal – Wanderweg gesperrt

vor 8 Stunden, 7 Minuten | 104 mal gelesen

KRAMSACH. Am Pfingstsonntag gegen 21.35 Uhr ereignete sich im Nahbereich des „Herrgottsteines“ in Mariatal ein massiver...

Lannacher Volksschule zur ersten „Safe school Österreichs“ zertifiziert

am 20.05.2015 | 171 mal gelesen

Zur ersten Volksschule im deutschsprachigen Raum wurde die Volksschule Lannach in Anwesenheit von Chair International Safe...

Fotogalerien
25 Bilder
In Schwertberg ist das Sammelfieber ausgebrochen
Michael Köck
Michael Köck

SCHWERTBERG. Eine Gemeinde im Sammelfieber! Gesucht werden aber...
vor 2 Minuten

14 Bilder
40 Feuerwehr-Oldies wurden gezeigt
Margit Koudelka
Margit Koudelka

PEUERBACH. Ein Höhepunkt der Maidult der Freiwilligen Feuerwehr...
vor 33 Minuten

203 Bilder
TFA 2015: Ein Bewerb, von dem man noch in Jahren spricht
Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann

SIEGENDORF. Auf die ersten beiden Stufen des Podests kletterten...
vor 55 Minuten

30 Bilder
Donaukanal: Neue Beach Bar lockte die VIPs an
Thomas Netopilik
Thomas Netopilik

Im Beisein von viel Prominenz eröffnete Familie Grossauer ihre...
vor 1 Stunde, 10 Minuten

mehr
1 Bild

Ort des Lernens & der Begegnung

Linda Lenzenweger
Linda Lenzenweger | Ried im Innkreis | vor 10 Minuten | 2 mal gelesen

In Gedenken an NS-Opfer: Haus am Roßmarkt 29 wurde in "Charlotte Taitl-Haus" benannt. - RIED (lenz). Offiziell starb Charlotte Taitl am 16. Oktober 1944 an einer Lungenentzündung. In Wahrheit wurde sie ermordet. Die Riederin jüdischer Herkunft fiel einem der schlimmsten Verbrechen unserer Menschheit zum Opfer: dem Nationalsozialismus. Bis zu ihrer Verhaftung im Jänner 1944 wohnte sie im Haus Roßmarkt 29 in Ried im Innkreis....

  • schau TV-Debatte mit den Spitzenkandidaten - Videos zur Landtagswahl
    von Christian Uchann | Eisenstadt | vor 14 Minuten | 1 Bild
  • Gleich mehrere Gemeinderatsbeschlüsse sollen künftig die Wohnsituation in Wels verbessern. - WELS.
    von Philip Herzog | Wels | vor 27 Minuten | 1 Bild
1 Bild

Tolles Ambiente beim Mittelalterfest am Kirchenplatz St. Othmar

Roland Weber
Roland Weber | Mödling | vor 1 Minute | 0 mal gelesen

Besucher und Schausteller trotzten Regenwetter - MÖDLING. Eine ideale Kulisse für das Mittelalterfest bot der Kirchenplatz von St. Othmar. An zahlreichen Ständen und auf der Bühne wurden kulinarische Spezialitäten, Kleidung und Ausstattungsgegenstände aus dem Mittelalter, mittelalterliche Musik, Gaukler- und Feuerschlucker-Darbietungen, Ritterkämpfe und vieles mehr geboten. Trotz des schlechten Wetters nutzten viele Familien...

  • Die Neue Mittelschule Fürstenfeld (NMS) legt großen Wert auf Sport und Gesundheit im Schulalltag.
    von Waltraud Wachmann | Fürstenfeld | vor 1 Minute | 1 Bild
  • VILLACH. Fahrzeugbrand in Villach! Kurz vor 8 Uhr morgens wurde die Hauptfeuerwache Villach zu
    von Wolfgang Kofler | Villach | vor 10 Minuten | 2 Bilder
Schnappschüsse + Foto hochladen
von Robert Trakl
von Monika Pröll
von Verena Pfiel
von Robert Trakl
von Klaus Egger
vorwärts
1 Bild

Erfolge für das IGN Tri Team

Harald Almer
Harald Almer | Voitsberg | vor 3 Minuten | 0 mal gelesen

Bei DAuerregen und sechs Grad am höchsten Punkt der Laufstrecke fanden die steirischen Meisterschaften der Triathlon-Mitteldistanz am Stubenbergsee statt. Das IGN Triteam Therme NOVA Köflach sicherten sich den dritten Platz im Teambewerb mit Manfred Mazgan, Franz Zagler und Stephan Benedikt. Zagler wurde in 4:02 Stunden Landesmeister in der M60. Benedikt platzierte sich mit 3:20 Stunden auf den dritten Gesamtrang, das hieß...

1 Bild

Neue Freileitung zwischen Lassee und Gänserndorf

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | vor 6 Minuten | 0 mal gelesen

BEZIRK. Nach etwas mehr als einem Jahr Bauzeit wurde eine neue 110-kV-Freileitung der Netz NÖ zwischen den Umspannwerken Lassee und Gänserndorf in Betrieb genommen. Diese Leitung, mit einer Länge von rund 16 km, ersetzt eine bestehende mit geringerer Kapazität. Die Gesamtinvestitionskosten lagen bei knapp 7 Mio. Euro. Daten und Fakten zum Projekt · Planungsbeginn: Mitte 2012 · Baubeginn: März 2014 · ...

  • Friseursalon Studio A Rauchegger gibt es jetzt zwei Mal in Köflach. Nach der gelungenen
    von Harald Almer | Voitsberg | vor 8 Minuten | 1 Bild
  • Was haben die Aufenthaltsräume einer norwegischen Ölplattform und die Wohnzimmer vieler Rieder
    von Linda Lenzenweger | Ried im Innkreis | vor 14 Minuten | 1 Bild
1 Bild

Silbersommer 2015: Bunter Abend

Dagmar Knoflach
Dagmar Knoflach | Jenbach | vor 2 Minuten | 2 mal gelesen

Schwaz: Kolpingsaal | Die Kolpingfamilie lässt vor dem Umbau noch einmal eine alte Tradition aufleben - SCHWAZ. Theater, Gesang und Kabarett – die Kolpingbühne Schwaz und ihre Gäste lassen das Kolpinghaus und damit die Kolpinbühne noch einmal latu und lebendig werden. Am 5. Juni lädt der Hauptsponsor des Silbersommers, die Sparkasse Schwaz, ihre Gäste zu einer Sondervorstellung ein.

1 Bild

Gratulation zum Vereinsjubiläum!

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 6 Minuten | 7 mal gelesen

Feiert Ihr Verein 2015 ein Jubiläum? Dann lassen Sie sich von Fohrenburger und den Bezirksblättern beschenken! - Die Vorarlberger Brauerei Fohrenburg und die Bezirksblätter Tirol beglückwünschen alle Tiroler Vereine, die heuer 2015 ein Jubiläum feiern mit einem Jahresvorrat Fohrenburger Stiftle (12 Kisten) für ihr Jubiläumsfest. Fohrenburger gratuliert! Mitmachen und bewerben können sich alle registrierten Tiroler...

Märchenwanderung

Beate Pfaffstetter
Beate Pfaffstetter | Niederhollabrunn | vor 7 Minuten | 14 mal gelesen

Niederhollabrunn: Steinbruch | Ab 30. Mai ab 15 Uhr bietet die Knopferlbande den Kindernetwas Besonderes. Gemeinsam wollen wir, beginnend beim Steinbruch Niederhollabrunn, eine kleine Wanderung unternehmen. Unterwegs werden kurze Märchen erzählt, bei denen die Kinder auch Aufgaben bekommen. Die Wegstrecke wird auch für Kinderwagen geeignet sein. Die reine Gehzeit beträgt etwa 20 Minuten. Ziel ist der Weingarten der Familie Neymayer, wo die Familie gerne...

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.