offline

Michael Obernberger

37
Heimatort ist: Alkoven
37 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 04.07.2012
Beiträge: 6 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Elke Peter und Michael Obernberger in der Heimat der Sherpa - der Everest Region

Michael Obernberger
Michael Obernberger aus Alkoven | am 17.03.2014 | 69 mal gelesen

Der Trekk in der Khumbu-Region startete mit einem Flug von Kathmandu aus zum berüchtigten Tenzing-Hillary Flughafen von Lukla mit seiner steilen Landebahn (Neigung von 12%) auf 2800m. Nach einem Zwischenstopp in der "Heimatstadt" der Sherpa, Namche Bazar und einigen Tagesmärschen zur Akklimatisation steigen Michael und Geljen Sherpa am 28.2.2014 auf den Sunder Peak (5368m). Ein langer Tag für die beiden, die auf 3800m...

1 Bild

Sportlerehrung

Michael Obernberger
Michael Obernberger aus Alkoven | am 02.12.2013 | 66 mal gelesen

Am 26.11.2013 wurden im Kulturzentrum Alkoven anlässlich eines Bürgerabends die Sportler/Sportlerinnen der Gemeinde geehrt. Dabei wurde Michael Obernberger das Sportehrenzeichen der Gemeinde Alkoven in GOLD verliehen! Bewertet wurden die sportlichen Leistungen der vergangenen 5 Jahre.

das vergessene Hochwasser und Strom sparen

Michael Obernberger
Michael Obernberger aus Alkoven | am 02.12.2013 | 91 mal gelesen

Im Juni diesen Jahres wurde Gstocket in Alkoven vom Hochwasser überflutet. Es war eine mittlere Katastrophe und viele Menschen mussten leiden und verloren persönliche Habseligkeiten, es spielten sich Dramen ab. Von der Politik wurden in den Medien Zusagen in punkto Hilfe gemacht, die Abwicklung der finanziellen Mittel sollten beschleunigt werden, die Absiedlung soll schnell voran getrieben werden usw. Nun stellt sich leider...

1 Bild

Orientierungslauf: Alkovner 3. der Linzer Stadtmeisterschaft!

Michael Obernberger
Michael Obernberger aus Alkoven | am 11.10.2012 | 192 mal gelesen

Am Samstag, den 6.10.2012 wurde im Dreiegger Wald nahe Zwettl an der Rodl der letzte Lauf des Linz-Cups durchgeführt und anschließend in der Jausenstation Sunnseit´n die Gesamtsieger gekührt. Dabei wurden ebenfalls die Gewinner des FUN-OL Cups bzw. der Linzer Stadtmeisterschaft geehrt. Der Alkovner Michael Obernberger von den Naturfreunden Linz (am Foto ganz rechts) belegte dabei den 3. Gesamtrang in der Linzer...

1 Bild

Elke Peter & Michael Obernberger am Thorung La (5416m) in Nepal

Michael Obernberger
Michael Obernberger aus Alkoven | am 04.07.2012 | 370 mal gelesen

Nach 5 ½ Tagesmärschen Zustieg, einem Akklimatisationstag und zwei klirrend kalten Nächten auf ca. 5000m Höhe war es dann am 1.3.2012 endlich soweit. Aufbruch um 5.15 im Thorung High Camp auf 4925m bei -15°C, eisigem Wind und sternenklarem Himmel. Um 7.30 standen Elke, Michael und Sherpa Geljen am Gipfel des berühmt berüchtigten Thorung La Passes (Donnerpass), dem höchsten Pass der Welt, auf 5416m. Der Thorung La liegt im...

1 Bild

Michael Obernberger siegt beim O-Triathlon in Kärnten

Michael Obernberger
Michael Obernberger aus Alkoven | am 04.07.2012 | 337 mal gelesen

Pirkdorfersee/St. Michael ob Bleiburg: der Alkovner Michael Obernberger (Naturfreunde Linz) triumphiert beim 1. Internationalen O-Triathlon in Kärnten! Er besiegt unter anderem Boris Kastner-Jirka, den bekannten ORF-Sportmoderator. Nach dem Schwimmen Zweiter, beim Wechsel vom MTB zum Laufen noch Vierter, siegte er in einer Zeit von 1:00:16h vor Kastner-Jirka. Ein O-Triathlon ist eine Kombination eines Cross-Triathlons...