29.03.2016, 11:59 Uhr

Günter Nisslmüller - Ausstellung im ALSEUM - Bezirksmuseum Alsergrund

Wann? 02.04.2016 17:00 Uhr

Wo? Alseum - Bezirksmuseum Alsergrund, Währinger Str. 43, 1090 Wien AT
Bild von Günter Nisslmüller - Ausstellung im ALSEUM - Bezirksmuseum Alsergrund. (Foto: Günter Nisslmüller / ALSEUM - Bezirksmuseum Alsergrund)
Wien: Alseum - Bezirksmuseum Alsergrund | Die Ausstellung "Stiegen" – Malereien und Zeichnungen von Günter Nisslmüller ist ein interessantes Intermezzo während des Umbaus des Bezirksmuseums Alsergrund.
In den 9oer Jahren entstanden Serien von Ansichten aus dem Alsergrunder Lichtental. Der Künstler-Autodidakt Günter Nisslmüller dokumentierte auf eine wertvolle Weise die Architektur beziehungsweise das Stadtbild des 9. Bezirkes. Zahlreiche seiner Stiegen-Bilder sind nun im ALSEUM - Bezirksmuseum Alsergrund zu sehen.
Der Künstler widmet diese, seine erste Ausstellung, seiner verstorbenen Frau Maria und den Kindern Christian und Claudia.
Im Anschluss ist für ein kleines Buffet gesorgt.

Günter Nisslmüller


Geboren 1938 in Wien Brigittenau, Sohn eines Postbeamten und einer Schneiderin.
Ingenieur und Autododakt. Zeichnungen und Malerei; vielfältige Materialien.

Kontakt:


Eröffnung
Samstag, 2. April 2016, 17:00 Uhr.
Öffnungszeiten während der Ausstellung: April 2016, Mittwochs 11-13 und 15-17 Uhr.
ALSEUM / Bezirksmuseum Alsergrund

Währinger Straße 43
2. Stock links
Im Moment nicht barrierefreundlich zu erreichen (Umbau)

Kurator der Ausstellung: Dr. Willi Urbanek
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.