22.03.2016, 14:39 Uhr

Lange Nacht der Forschung im Institut für Wasserbau und hydrometrische Prüfung

Wann? 22.04.2016 17:00 Uhr bis 22.04.2016 23:00 Uhr

Wo? Institut für Wasserbau und hydrometrische Prüfung, Severingasse 7, 1090 Wien AT
Innenhof unseres Instituts
Wien: Institut für Wasserbau und hydrometrische Prüfung |

Besuchen Sie die Lange Nacht der Forschung am Institut für Wasserbau und hydrometrische Prüfung mitten im Alsergrund

Für einen nachhaltigen Hochwasserschutz und zum Schutz der Gewässer müssen alle Maßnahmen die wir in diesen Lebensräumen setzen mit Mensch und Natur im Einklang sein.


Das Institut für Wasserbau erarbeitet Entscheidungsgrundlagen zur Lösung dieser oft konfliktbehafteten Probleme. Unser fachlicher Schwerpunkt liegt im ökologischen Wasserbau. Als Werkzeuge verwenden wir wasserbauliche Modellversuche und Computermodelle.

Wir zeigen Ihnen an diesem Tag unseren Standort mitten in Alsergrund, wo wir schon seit über 100 Jahren forschen und experimentieren. Es werden Ihnen 3 verschiedene Stationen aus unserem gesamten Arbeitsbereich vorgeführt und bei einer Station können Sie selbst Hand anlegen und beobachten, wie ein stromlinienförmiger Brückenpfeiler am besten aussieht.


Lange Nacht der Forschung im Insitut für Wasserbau und hydrometrische Prüfung
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.