23.04.2016, 10:50 Uhr

Wanda verewigten sich am Walk of Stars

Jetzt auch am "Walk of Stars": die Wiener Senkrechtstarter Wanda. (Foto: Ehn)

Die Überflieger gibts jetzt auch als Gipsabdruck mit dem Schriftzug "Amore"

WIEN. Die Band Wanda zählt zweifelsohne zu den heißesten Aktien am heimischen Musikmarkt. Vor ihrem ausverkauften Konzert in der Wiener Stadthalle verewigten sich Marco Wanda und Co. noch in Gips. Als Slogan entschieden sich die Musiker für "More" - dem Titel ihres so erfolgreichen Albums. Zu sehen ist der Gipsabdruck der fünf Wanda-Hände am "Walk of Stars" im Gasometer.
Gleich darauf gab es noch eine Platin-Auszeichnung von der Plattenfirma und ein Konzert vor 12.000 begeisterten Fans in der Stadthalle. Ein durchaus gelungener Tag für die Senkrechtstarter aus Wien.

Alle Fotos: Johannes Ehn

https://www.youtube.com/watch?v=xREl_68O-mw
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.