10.06.2016, 11:43 Uhr

Ampelpärchen: Jetzt gibt es sogar einen eigenen Shop

Bei der Eröffnung: Michael Bratl, Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou (Grüne) und Peter Rubik (v.l.). (Foto: Dani Terbu)

In der Schmalzhofgasse 6 werden T-Shirts, Kaffeehäferl und Co. mit dem beliebten Motiv angeboten.

MARIAHILF. Die Ampelpärchen in der Stadt stehen für Toleranz und haben als Fotomotiv bereits Kultstatus erlangt. Die beiden "Kreativpiloten" Michael Bratl und Peter Rubik haben sich diese Hype zunutze gemacht und einen eigenen Ampelpärchen-Shop in der Schmalzhofgasse 6 eröffnet. Dort gibt es T-Shirts, Kapuzenwesten oder Kaffee-Häferl mit den beliebten Ampelpärchen-Motiven.

Bei der Eröffnung war auch die grüne Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou dabei. "Sie hat mit ihrer Initiative die Initialzündung für den Shop gegeben", so Michael Bratl.

Mehr Informationen dazu gibt es im Internet unter www.ampelpaerchen.rocks
0
3 Kommentareausblenden
354
gottfried wolfgang sommer aus Mariahilf | 10.06.2016 | 13:04   Melden
10.252
Thomas Netopilik aus Alsergrund | 10.06.2016 | 13:09   Melden
354
gottfried wolfgang sommer aus Mariahilf | 10.06.2016 | 13:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.