01.06.2016, 08:00 Uhr

Canisius-Pfarrer liest in der Krypta aus neuem Krimi

Erfolgreicher Autor aus dem Alsergrund: Canisius-Pfarrer Johannes Gönner. (Foto: Edler)

Pfarrer Johannes Gönner hat soeben seinen zweiten Kriminalroman veröffentlicht

ALSERGRUND. Im Rahmen der "Langen Nacht der Kirchen" am 10. Juni präsentiert Canisius-Pfarrer Johannes Gönner seinen neuen Kriminalroman. Um 18 Uhr wird das Werk "Das geheimnisvolle Kloster" in der Krypta der Canisiuskirche (Pulverturmgasse 11) in Szenenfolge dargestellt. Mehr Infos dazu unter www.pfarre-canisius.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.