21.05.2016, 20:49 Uhr

Spiel&Spaß und Musik beim Südwind Straßenfest im Alten AKH

Wien: Alten AKH | Spiel&Spaß und Musik wurde heute (21.5), beim Südwind Straßenfest geboten.
Zahlreiche Besucher waren ins Alte AKH gekommen, um sich für eine bessere Welt zu engagieren.
Diverse Organisationen wie etwa Global 2000, waren vor Ort und boten spannende Einblicke in Ihre Arbeit.
Stände mit Kunsthandwerk sowie Schmuck und Bekleidung aus aller Welt etc. luden zum Flanieren am Fest ein.
Exotische Gerichte zum Beispiel aus Indien, ließen die Gaumenfreuden höher schlagen.

Das Fest bot zudem ein vielfältiges Unterhaltungs&Sportprogramm wie etwa diverse Indische, Afrikanische Tänze sowie Yoga.
Beim Baum der Begegnung, konnte man interessanten Vorträgen von Flüchtlingen (Flüchtlinge erzählen) lauschen.
Lustiges für die kleinen, bot die Spielwiese mit Kinderschminken und Henna Tattoos.
Musikalisch wurde der Event von Papa Wuz und Mr. Ambassador - Voice of Africa Band untermalen.

Für all jene die kulturelle Vielfalt sowie Weltoffenheit und Fairness Schätzen, die haben heute noch die Möglichkeit bis 23.00 zum Südwind Straßenfest hinzuschauen.
Es lohnt sich, da gegen 21.30 nämlich noch zu DJ Andiareas (er wird Musik aus aller Welt und allen Genres auflegen), abgetanzt werden kann.

Infos unter:https://www.suedwind.at/wien/suedwind-strassenfest/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.