03.09.2016, 12:09 Uhr

"Orden-tlich" brunchen im Stift Seitenstetten

Brunchen im Stift: Michaela Lugmaier, Eva Froschauer und Antonius Weber (Foto: Zarl)
SEITENSTETTEN. Das Frühstücken bei Möbelhäusern boomt. Warum nicht auch mal die Möglichkeit im Kloster nutzen und das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden? In ungezwungener Atmosphäre bei Kaffee und Frühstückskipferl über Gott und die Welt ins Gespräch kommen, können Gäste am Samstag, 10. September, von 9 bis 11 Uhr im Stift Seitenstetten beim Brunch. Der ehemalige Abt Berthold Heigl gibt einem dabei einen Impuls zum Thema "Dankbarkeit".

Anmeldung: antonius@stift-seitenstetten.at, 07477 42300-232 oder eva.froschauer@stift-seitenstetten.at, 07477 42300-223.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.