02.05.2016, 09:39 Uhr

Probenstart bei "Footloose" in Amstetten und neuer Intendant für Haag

Ramesh Nair, Nathanaele Koll, Barbara Obermaier, Ursula Puchebner, Christian Frank und Johann Kropfreiter.
BEZIRK AMSTETTEN. "Die Spannung steigt", meint Intendant Johann Kropfreiter über den bevorstehenden Probenstart in Wien für das Amstettner Sommermusical "Footloose".

Rund 300 Darsteller haben sich für die 21 Rollen des Musicals beworben, das am 20. Juli Premiere feiert. "Ramesh ist sehr konsequent beim Aussieben", meint Kropfreiter, dennoch hätte sich das Casting hingezogen. "Wir haben dieses Mal sehr lange gecastet", sagt Regisseur Ramesh Nair, schließlich wolle man auch die "Qualität halten und toppen". "Das Anstrengendste an der Produktion sind die Auditions", meint auch der musikalische Leiter Christian Frank. Diese überstanden haben unter anderem Patrick Imhof (Reverend Shaw Moore), Nathanaele Koll (Ren McCormack) und Barbara Obermeier (Ariel Moore).

Während man sich in Amstetten gerade auf den Sommer vorbereitet, blickt man in Haag bereits darüber hinaus. Ab Herbst wird der gebürtige Wiener Christian Dolezal für die nächsten drei Jahre die künstlerische Leitung der Haager Sommerspiele übernehmen. Er folgt damit Christoph Wagner-Trenkwitz nach, der sich heuer mit dem Stück „Ein seltsames Paar“ (6. Juli bis 13. August) verabschieden wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.