19.08.2016, 23:03 Uhr

Amstettner Höflichkeiten - Amstettner gehen bei Rock und Schlager ab

Von Metalcore bis hin zu Volks-Rock'n'Roll: Amstettner beweisen außergewöhnlichen Musikgeschmack.

AMSTETTEN. (MS) "Wenn ich die Amigos höre, geht mir das Herz auf", verrät Ulrike Hofbauer schmunzelnd. Welche Musik die Amstettner abseits vom Schlager dazu animiert, richtig abzugehen, verrieten die Besucher der "Amstettner Höflichkeiten".
Michael Scheibelauer, Sabine Rücklinger und Daniel Laimer tanzen gerne zu Chart-Musik. "Bei der Metalcore-Band Asking Alexandria muss ich mich bewegen", so Melanie Mörixbauer. Aus Elkes Deufels Boxen dröhnt Volks-Rock'n'Roll von Andreas Gabalier. Moritz Berger und Freund Andreas Haneder lieben Reggae heiß und innig. Ronny Memelbauer erzählt: "Zu Rock kann man am besten abgehen." Kristjan Muracék und Sophia Lumetsberger sehen das genauso.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.