05.10.2016, 13:43 Uhr

Die Priester der Diözese St. Pölten pilgerten auf den Sonntagberg

(Foto: Zarl)
SONNTAGBERG. Die Priester und Diakone der Diözese St. Pölten pilgerten auf den Sonntagberg. Auch Diözesanbischof Klaus Küng, der austro-brasilianische Bischof Alfredo Schäffler, Weihbischof Anton Leichtfried sowie Altabt Berthold Heigl und Abt Petrus Pilsinger vom Stift Seitenstetten nahmen teil. "Gott hat uns gerufen", so Bischof Klaus Küng.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.