23.04.2016, 16:03 Uhr

Wanderer die Zeit haben

an blühenden Bäumen vorbei
Weistrach: Plattenberg | Wanderer, die Zeit haben“ der Naturfreunde Enns luden diesmal zur Baumblütenwanderung von Weistrach auf den Plattenberg ein. An blühenden Obstbäumen vorbei ging es sanft ansteigend auf dem Elisabethweg zur Warte. Es wurde geplaudert, herzlich gelacht, die Natur bewundert und in die Alpen geschaut. Die 33köpfige Gruppe bestand aus Herzverband, Naturfreunde und Alpenverein = Gesundes Enns. Nach ausgiebiger Mittagsrast ging es am 454 Weg gemütlich durch das Blütenmeer und ins Mostviertel schauend Weistrach entgegen. Nach 5 Std. und 450 Hm bedankten sich die Wanderer in der Kirche für den schönen Tag, und im Ennser Gwölb mit einem „Zum Wohle“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.