04.05.2016, 20:23 Uhr

Auszeichnungen für NMS Seitenstetten-Biberbach

Am Schulstandort waren für die Vitalküche besonders aktiv; v.l.: Schulwart Hubert Edermayer, Gesundheitsbeauftragte Birgit Haas, Judith Gerstmayr, Marlene Binderreiter, Helga Großalber und Direktorin Herta Leitner.
Seitenstetten: Mittelschule |

Auszeichnung "Vitalküche" und "Singende-Klingende-Schule"

Die Vitalküche ist ein Programm der Initiative „Tut gut“ rund um ein gesundheitsförderliches Verpflegungsangebot, an der Neuen Mittelschule Seitenstetten in Zusammenarbeit mit Schulwart, Bäckerei Kirchdorfer und Gasthaus Wieser. Regionale und saisonale Speisen sollen in ausgewogener Zusammensetzung angeboten werden. In Seitenstetten werden die festgelegten Kriterien bestens erfüllt, wofür die Schule die Auszeichnung „Vitalküche“ in Empfang nehmen konnte. Schon im Herbst hat man das Dekret für die "Gesunde Schule" erhalten.
Erst kürzlich hat die Schule erfahren, dass sie auch als „Singende-Klingende-Schule“ eine Auszeichnung zuerkannt bekommen hat.
Vor wenigen Wochen wurde an die Schule seitens des Landes das "Goldene Schulsportgütesiegel" übergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.