15.06.2016, 18:07 Uhr

Falcons Amstetten - Basketballer schwimmen auf der Erfolgswelle dahin

(Foto: Amstetten Falcons)
AMSTETTEN. Zu feiern gab es in letzter Zeit einiges für die Basketballspieler der Amstettner Falcons. Im Mai holten sich die Falken den Oberösterreichischen Landesmeistertitel zum 5. Mal in Folge.

"Teamarbeit und der Fokus auf den eigenen regionalen Nachwuchs sind uns sehr wichtig", erklärt René Bremböck, Coach der Kampfmannschaft. Neben der Kampfmannschaft gibt es auch noch Damen- sowie Nachwuchsmannschaften.
"Basketball soll ein Breitensport werden", wünscht sich Bremböck. Das könnte bald gelingen, denn momentan sind die Falcons in den Volksschulen und Gymnasien rund um und in Amstetten zu Gast, um Kinder für Basketball zu begeistern. "Jugendliche und Kinder sind in Vereinen am besten aufgehoben", wirft ÖVP-Gemeindeparteiobmann Andreas Gruber ein. Jeder Euro, den man investiere, bekomme man doppelt zurück.

Es gibt auch Abende, an denen nur aus "Spaß am Basketball" gespielt wird. "Einfach vorbeikommen und mitmachen", lädt René Bremböck ein. Wann und wo die Falcons spielen, erfahren Sie auf: www.amstetten-falcons.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.