26.08.2016, 08:39 Uhr

Floral-Kreativ - Petra Mandl, lud das Hollensteiner Ferienprogramm „Äktsch’n rund um’s Spitzhiatl“ zu sich ein.

Elisabeth präsentierte mit voller Freude ihr Tischgesteck, welches sie beim Hollensteiner Ferienprogramm mit Petra Mandl Floral-Kreativ gesteckt hat.

Hollenstein/Ybbs.

Die Blume ist das Lächeln der Erde

Unter dem Motto “Die Blume ist das Lächeln der Erde“ zauberte Petra Mandl am 17. August beim Hollensteiner Ferienprogramm vielen Mädchen ein Lächeln in ihr Gesicht. Die selbstständige Floristen „Floral Kreativ“ erklärte den interessierten Kindern vieles über Blumen, deren Namen und Farben. Danach erhielten die Mädchen noch Tipps und Tricks worauf es beim Stecken eines Tischschmuckes ankommt. Bevor sie in die mitgebrachten Schalen ihre Gestecke zaubern konnten, mussten sie noch die richtigen Blumen auswählen, die Höhe und Form des Tischschmuckes bestimmen. Voller Freude wurde eine Blume nach der anderen gesteckt und am Ende konnten viele prachtvolle Gestecke präsentiert werden. Zum Abschluss formten sie noch aus Heu und Moos eine Kugel, um diese dann noch mit Blumen zu verzieren.

Mehr Fotos unter www.dev-hollenstein.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.