05.10.2016, 13:42 Uhr

Neue Infostelle für Freunde des Gartens und "Gartelns"

(Foto: Natur im Garten)
WAIDHOFEN/YBBS. In Waidhofen wurde ein Bildungsstandort für ökologische Gartenpflege eröffnet. Damit "wollen wir das Thema Ökologisierung von Gärten und Grünräumen noch tiefer verankern", so Johanna Mikl-Leitner. Experten stehen einmal die Woche gegen Voranmeldung für eine kostenlose Beratung zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.