01.07.2016, 16:05 Uhr

Volkschüler entdecken die Feuerwehren der Gemeinde Ardagger

(Foto: FF)
ARDAGGER. An die 100 Kinder der dritten und vierten Klassen der Volkschule Ardagger wurden beim Projekt „Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr“ von den Freiwilligen Feuerwehren Ardagger Markt, Stift Ardagger, Kollmitzberg und Stefanshart am Spielplatz beim Haupt- und Volksschulgebäude in Ardagger unterrichtet und die Fahrzeuge und Geräte der vier Feuerwehren vorgestellt.

Das Projekt „Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr“ ist eine unterrichtsbegleitende Maßnahme zum Kennenlernen der Feuerwehr und ihrer Tätigkeiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.