10.09.2016, 10:59 Uhr

Reise der Wolfsbacher Senioren nach Tirol

Die Wolfsbacher Reisegruppe vor dem Hotel (Foto: Stöger)
Wolfsbach: Marktplatz | WOLFSBACH / 56 Mitglieder der Wolfsbacher Senioren unternahmen kürzlich mit Obmann Johann Haneder (3.v.l.) einen Vier-Tages-Ausflug nach Tirol. Grisner Alm, Kaiserbachtal, Kufstein und Uderns im Zillertal waren Ziele des ersten Tages, das Gebiet um den Achensee, Gramaialm und der Naturpark "Großer Ahornboden" boten weitere Höhepunkte. Eine Postkutschenfahrt in der Axamer Lizum oder auch ein Ausflug in das schöne Zillertal bis Mayerhofen rundeten das Programm ab. Über die Gerlos-Panoramastraße und die Stubachtalstraße (Enzinger Boden) führte diese wunderbare Reise durch das Ennstal wieder nach Hause. Auch Altbürgermeister Franz Sturm (2.v.re) war mit dabei.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.