20.07.2016, 13:09 Uhr

Doka machte in Prag aus Beton Kunstwerk

(Foto: Doka GmbH)
STADT AMSTETTEN. Hände, Schuhabdrücke, Werkzeug und ganze Bäume – im neuen Einkaufs- und Bürozentrum Palác národní (Nationalpalast) hinterlässt Doka Spuren. Das ist so auch erwünscht. Der Sichtbetonkern des Gebäudes im Herzen Prags ist vom Unter- bis zum Dachgeschoß mit kunstvollen Abdrücken geprägt. Außergewöhnlich sind auch die teils färbigen Betonwände.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.