18.04.2016, 16:26 Uhr

Baden eröffnet die Sommersaison

BADEN. Am 1. Mai wird in Baden traditionell die touristische Sommersaison eröffnet. Ein Höhepunkt heuer ist die Sonntagsmatinee im Stadttheater um 11 Uhr - zugunsten von "Kunst auf Rädern" - die Aktion feiert heuer 20-Jahr-Jubiläum.
Publikumslieblinge der Wiener Staats- und Volksoper sowie der Bühne Baden (Franz Suhrada, Reinwald Kranner, Barbara Payha, Mathias Reinthaller u.v.m.) bieten Schlagermelodien vom Volkslied bis zur Oper und Operette mit Publikumslieblingen der Wiener Staats- und Volksoper sowie der Bühne Baden.
Der instrumentale Höhepunkt des Konzertes ist der Auftritt der Wiener Philharmoniker-Legende Franz Bartolomey und der japanischen Meisterpianistin Madoka Inui. (Karten 02252-22522)
Der ganze 1. Mai steht aber bis 19 Uhr im Zeichen der Saisoneröffnung, Schauplätze sind der Kurpark und das Rosarium - und es ist garantiert überall etwas los. Unter anderem auch das traditionelle Maibaumaufstellen im Rosarium. "Baden mit allen Sinnen erleben" - mit ein wenig Wetterglück wird dieses Motto Wirklichkeit werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.