21.04.2016, 11:09 Uhr

Bananen Eis machen gegen den Klimawandel

Lebensmittel für die Mülltonne (Foto: http://www.bafu.admin.ch/wirtschaft/15300/15304/15305/index.html?lang=de)
Viele wissen vielleicht nicht genau warum in den letzten Monaten so viel über Nahrungsmittel Verschwendung gesprochen wird. Ich darf hier euch ein paar gute Info Grafiken näherbringen. Auf der einen Seite werden Lebensmittel für die Biogas Anlage gezogen oder einfach verfüttert aber der Konsument soll keine Nahrungsmittel wegschmeißen. Ist natürlich ein wenig eine Doppelmoral aber kochen macht oft einfach Spaß. Interessant ist auch wie wenig von Produkten dann tatsächlich auf unseren Tellern landen. Also möglichst aufessen, damit es nicht auf der Müllhalde landet. Somit wurde das Wasser bei der Produktion unnötig verschwendet und beim Verrotten frei gesetzten Faulgas Methan(CH4) die Erwärmung weiter beschleunigt wird.

Mein Tipp braune Bananen aber auch andere Früchte schälen schneiden und ab in das Eisfach. Die gefrorenen Früchte zerkleinern und (Soja-) Schlagobers etc. hinzugeben. Fertig ist dein selbst gemachtes Früchte Eis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.