22.03.2016, 15:24 Uhr

Cinema Opera im Cinema Paradiso

BADEN. Das Cinema Paradiso verwandelt sich wieder zum glamourösen Opernhaus. Sie erleben die größten Opernstars und Ballett der Spitzenklasse hautnah im Kino in bester Bild- und Tonqualität und erhalten einen Blick hinter die Kulissen des berühmten Royal Opera House in Covent Garden, London. 10 Live-Kameras zaubern eine einzigartige Übertragung auf die Kinoleinwand. Dazu gibt es deutsche Untertitel. In der Pause wird Erfrischendes serviert. Ein Erlebnis der Extraklasse!
Am 6. April wird "Giselle" gezeigt - ein Ballett in zwei Akten von Adolphe Adam in der Inszenierung von Peter Wright. Tänzer sind Marianela Nunez, Vadim Muntagirov u.a.
Peter Wright inszeniert den wichtigsten romantischen Ballett-Klassiker Giselle. Es wird die dramatische Liebesaffäre zwischen Giselle, einem armen Bauernmädchen, und Prinz Albrecht erzählt – eine Liebe, die im richtigen Leben beginnt und über den Tod hinaus fortbesteht. Als große Besonderheit gilt die Titelrolle des Balletts, da die Ballerina unterschiedliche Charakteristika ihrer Figur in die Tanz-Performance einbauen muss. Der Tanz von Marianela Nuñez ist einer der größten Momente dieser Royal-Opera-House-Saison.

Im Cinema Paradiso Baden am 6.4.16, 20.15 Uhr, Eintritt + 2 Gläser Sekt in der Pause 27 EUR, CP Card 2 EUR ermäßigt

0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.