08.06.2016, 13:01 Uhr

Gumpoldskirchner Spatzen: Goldkehlchen begeistern Konzertsäle

Auftritte in St. Pölten, Bad Ischl und Wiener Neustadt

Auch in diesem Frühjahr dürfen sich die Gumpoldskirchner Spatzen über zahlreiche besondere Bühnenmomente und Auftrittserfolge freuen. Und die Spatzen haben sangeskräftigen „Zuwachs“ bekommen: „Elf Kinder wurden in die Chorgemeinschaft aufgenommen“, freut sich die künstlerische Leiterin Prof. Elisabeth Ziegler.

Carmina Burana in St. Pölten


In der wunderbaren Kulisse des ausverkauften Festspielhauses in St. Pölten sangen sich die Spatzen im April in „Carmina Burana“ mit Heinz Ferlesch und Martin Grubinger sowie dessen Planet Percussion-Ensemble in die Herzen des Publikums und ernteten „Standing Ovations“.


13th International Choir Competition in Bad Ischl

Eindruck hinterließen die Kinder allerdings auch von 30. April bis 4. Mai 2016 in Bad Ischl, wo sie gemeinsam mit sechs von insg. 24 nominierten Chören im „Grand Prix“, genauer gesagt im „13th International Choir Competition and Festival Bad Ischl Grand Prize Competition“, Gold holten! Die Zeit in Bad Ischl war für die Spatzen aber auch abseits des Festivals ein Gewinn: Mit Kutschenfahrt, Sightseeing, Spaß in und auf der Postkutsche, dem Besuch in der Patisserie Zauner und vielem anderen mehr.

ORF - Große Chance der Chöre


Vor dem Reiseantritt nach Bad Ischl ging es allerdings noch ins Casting-Studio in ein Wiener Gymnasium, um beim Casting für die „Große Chance der Chöre“ mitzumachen. „Im Einsingraum hing ein Plakat von ‚Christmas in Vienna‘ mit den Gumpoldskirchner Spatzen“, schmunzelt Ziegler. Das war wohl gutes Omen – die Spatzen wurden beim Casting genommen und sind in der großen ORF-Show mit dabei! „Ich hoffe, die Gumpoldskirchnerinnen und Gumpoldskirchner werden fleißig für uns voten“, ruft Ziegler zur Unterstützung der Gumpoldskirchner Spatzen auf, wenn es im Herbst auf die ORF-Bühne geht.

Mit „Cantilena“ im Dom


Gemeinsam mit ihrem Geschwisterchor „Cantilena“ luden die Gumpoldskirchner Spatzen Anfang Juni zum stimmungsvollen Konzert in den Wr. Neustädter Dom. „Das Konzert war ein echtes Highlight – ein fulminanter Erfolg beider Chöre“, freut sich Ziegler. Kurator Thomas Marosch war jedenfalls stolz auf seine Spatzengeschwister im bis auf die letzte Kirchenbank gefüllten Dom.


WICHTIGER HINWEIS – Talentesuche der Gumpoldskirchner Spatzen



Kinder, die Spaß an Musik und dem Singen haben aufgepasst: Die Gumpoldskirchner Spatzen suchen Verstärkung!

Information, Vorsingen und Neuaufnahme Kinder der 2. Klasse Volksschule (8-jährige) finden statt:

am Montag, 27. Juni 2016 um 16:00 Uhr
im Vereinshaus Gumpoldskirchen (hinter dem Feuerwehrhaus)
Pfaffstättner Straße 18, 2352 Gumpoldskirchen

Bitte um Voranmeldung unter e.ziegler@kabsi.at



Weitere Information zu den Gumpoldskirchner Spatzen unter:

www.gumpoldskirchnerspatzen.at
www.facebook.com/GumpoldskirchnerSpatzen
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.