04.08.2016, 09:21 Uhr

Konzert in der Stiftskirche

HEILIGENKREUZ. Nach dem großem Erfolg im Vorjahr veranstaltet die Musikapelle Heiligenkreuz auch heuer wieder ein Kirchenkonzert in der Stiftskirche Heiligenkreuz, und zwar am Freitag, dem 26. August um 19.30 Uhr. Eintritt: Freie Spende. Die Einnahmen werden für die Einrichtung des neuen Musikheims verwendet.
Verschiedene Ensembles, unterstützt von P. Prior Simeon Wester an der großen Stiftsorgel, werden auch heuer wieder ein abwechslungsreiches Programm bieten.

Die Musikkapelle Heiligenkreuz zählt zu den größten Blasmusikorchestern in der Region. Die Musiker kommen vor allem aus Heiligenkreuz und den benachbarten Gemeinden Alland und Wienerwald. Stolz ist man auf die Tatsache, dass man nur sehr selten auf Aushilfen zurückgreifen muss, was sicher auch damit zu tun hat, dass die musikalische Ausbildung selbst ehrenamtlich organisiert wird.

Neben den zuletzt 3 Neujahrskonzerten 2016 in Heiligenkreuz und Neuhaus / Triesting stellt das Kirchenkonzert den zweiten künstlerischen Höhepunkt im "Arbeitsjahr" dar. Wobei eben nicht die gesamte Kapelle sondern jeweils einzelne Ensembles musizieren werden. Dies hat im Vorjahr bei der Premiere - In Verbindung mit der einzigartigen Stiftskirche - einen großartigen Eindruck bei den Besuchern hinterlassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.