01.06.2016, 21:11 Uhr

Kulturszene Kottingbrunn inszeniert »Hamlet« als komische Tragödie

Wann? 02.09.2016 19:30 Uhr bis 25.09.2016 18:00 Uhr

Wo? Kulturszene, Schloß 1, 2542 Kottingbrunn AT
Ensemble von »Hamlet« in Kottingbrunn (Foto: Harald Brutti)
Kottingbrunn: Kulturszene | Vor 400 Jahren starb William Shakespeare. Für Regisseur Anselm Lipgens - seit 10 Jahren inszeniert er das Septembertheater in Kottingbrunn - und das Team der Kulturszene war daher klar: Diesmal muss es ein Shakespeare-Stück sein: der »Hamlet«. Die Geschichte ist einem spannenden Tatort-Drehbuch würdig: Ein eher intellektueller Sohn aus bestem Hause glaubt nicht an den natürlichen Tod seines Vaters und beweist den Mord. Theatralisch, mystisch, grotesk, voller Humor und Lebensklugheit bringt die Kulturszene den Klassiker als 20. September-Produktion auf die Bühne. Premiere ist am 2. September.

Zeit:
2. bis 25. September 2016, jeweils FR-SO

Karten:
Tel.: 02252 74383

Info:
http://www.kulturszene.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.