03.04.2016, 22:16 Uhr

Prominenter Künstler stellt im Haus der Kunst in Baden aus

BADEN. Michael Coudenhove-Kalergi, der seit mehr als einem Jahrzehnt in Japan lebt, stellt nun zum ersten Mal wieder in Österreich aus. Unter dem Titel „Vertraute Ferne“ zeigt Michael Coudenhove-Kalergi ab 8. April (Vernissage um 19 Uhr im Haus der Kunst, Kaiser franz Ring 7) Beispiele seiner Arbeiten in verschiedenen Techniken wie Ölmalerei, Aquarelle und aquarellierte Tuschzeichnungen. Japanische Kritiker haben Coudenhove-Kalergis Unbefangenheit hervorgehoben: Es sind Eindrücke wie Kinder sie haben, „die das erste Mal zu Fuß gehen können und in unsere Welt blicken“ (Sugura). Michael Coudenhove-Kalergi gehört zu den eigenständigsten und individuellsten österreichischen Künstlern der Gegenwartskunst.
Ausstellung bis 17.4., Eintritt frei. Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.