23.06.2016, 16:12 Uhr

Sommernachtskonzert mit dem Janoska Ensemble

BADEN. Zu einem „Sommernachtskonzert vom Feinsten“ lädt Herwig Gasser am Samstag 9. Juli, 20.00 Uhr, zu sich ins Kaiserhaus Baden.

Das weltbekannte JANOSKA ENSEMBLE begeistert ihr Publikum weltweit mit ihrer Virtuosität und außergewöhnlichen Improvisationskunst, wobei die Ausnahmemusiker einen musikalischen Bogen von klassischen Werken über Eigenkompositionen hin zu einzigartigen Arrangements aus Genres wie Jazz, Pop und Weltmusik spannen. Das Ensemble feierte schon große Erfolge an den renommiertesten Konzerthäusern der Welt wie der New Yorker Carnegie Hall, dem Sydney Opera House, Tokio Suntory Hall, der Londoner Royal Albert Hall, der Berliner Philharmonie, dem Wiener Musikverein uvm.

Dass das JANOSKA Ensemble im Herzen von Baden aufspielt, kann durchaus als kleine Sensation bezeichnet werden, daher führt mit Badens Kulturpreisträger Herbert Fischerauer auch eine absolute Größe der Kulturszene durch das Programm.

Für diese einmalige Veranstaltung werden Konzertkarten in begrenzter Stückzahl á € 15 € sowie das "Vom Feinsten-Arrangement", welches Konzertkarten inkl. kulinarischer Begleitung von Herwig Gasser beinhaltet, zu 32 € aufgelegt.
Zudem berechtigt der Kauf einer Konzertkarte zu einem Besuch der aktuellen Kaiserhaus-Ausstellung "Die Gartenmanie der Habsburger" bis zum Konzertbeginn um 20 Uhr zum ermäßigten Eintritt.
Ein Benefizkonzert zugunsten Kunst auf Rädern.

Kartenreservierungen ab sofort bei:
Herwig Gasser „Süsses vom Feinsten“
Kaiserhaus Baden, Hauptplatz 17, 2500 Baden
Tel. 02252 / 266026,
Kaiserhaus@suessesvomfeinsten.eu

sowie der

Tourist Information Baden
Brusattiplatz 3, 2500 Baden
Tel. 02252 / 86800-600
info@baden.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.