13.07.2016, 16:01 Uhr

Lagrange: Schulter-OP

Der Vöslauer Dirigent Gerhard Lagrange muss sich einer Schulteroperation unterziehen. Er wird nur noch bis Mitte August dirigieren (Hofburgorchester im Redoutensaal bzw. Konzerthaus). Nach der Reha wird er planmäßig die Weihnachtsmesse in St. Christoph in Baden bzw. das traditionelle Neujahrskonzert im Stadttheater Berndorf dirigieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.