08.09.2016, 15:17 Uhr

560 zusätzliche Parkplätze am ÖBB-Bahnhof

Bürgermeister KommR Kurt Staska, Karin Ferstl (Verkehrsabteilung BH Baden), Landesrat Mag. Karl Wilfing, ÖBB Infra Vorstand Franz Bauer, Bezirkshauptmann Dr. Heinz Zimper (Foto: psb/dusek)
BADEN. Vergangenen Freitag konnte das neue Parkdeck am ÖBB-Bahnhof in der Dammgasse ganz nach Plan eröffnet und für den Verkehr freigegeben werden.
Mit diesem viergeschossigen Bau stehen nun 560 zusätzliche Stellplätze zur Verfügung, selbstverständlich wurde bei der Konzeption auch auf das Einrichten von Behindertenparkplätzen geachtet.
Bürgermeister Kurt Staska dazu: „Es freut mich sehr, dass die Parkplatz-Misere rund um den Bahnhof in Baden nun ein Ende hat. Hier wurde wirklich großartige Arbeit geleistet, sodass dieses auch optisch ansprechende Parkhaus zeitgerecht in Betrieb genommen werden konnte. Mein Dank richtet sich dabei an die ausführenden Firmen, vor allem aber an das Land Niederösterreich und die ÖBB für ihre großzügigen Investitionen in den Standort Baden.“
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.