04.04.2016, 11:14 Uhr

Aktion „Gratis-Parken“ wird nun verlängert

Stadtregierungsvertreter werben für die Verlängerung der Gratis-Parken-Aktion (Foto: Dusek)
BADEN. Die Aktion „3 Stunden Gratisparken“ in den beiden Parkdecks Römertherme und Süd (Braitnerstraße) wurde 2014 gestartet und immer besser angenommen. Nutznießer sind die Badener Betriebe und ihre Kunden, die ihre Einkäufe bequem in der Stadt erledigen können. Nun wurde beschlossen, die Aktion zu verlängern. Aus diesem Anlass wurden auch neue Informationsfolder produziert. Sie sind ab sofort in den Geschäften und Lokalen der Innenstadt, im Rathaus und im Wirtschaftsservice am Brusattiplatz erhältlich. Am 2. April informierte die Rathauskoalition Geschäftsleute und Bevölkerung persönlich über die Verlängerung, der oppositionelle Stadtrat Jowi Trenner (wir badener) erinnert aber daran, dass die Aktion ursprünglich seine Idee gewesen sei. Stadträtin Maria Wieser (SPÖ) freut sich: Ihr Antrag auf einen Personenlift ins oberste Deck der Römertherme wird geprüft. "Ein Erfolg für ältere Leute, dass nun über die technische Machbarkeit nachgedacht wird", hofft Wieser auf baldige Umsetzung.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.