14.03.2016, 13:46 Uhr

Countdown zur Thermentrophy

LEOBERSDORF. Auf die Plätze, fertig - Los! Die neue Laufsaison geht an die Startlinie. In knapp drei Wochen startet mit dem Osterlauf in Maria Enzersdorf (28.3.) Niederösterreichs rasantester Laufcup – die Thermentrophy 2016. Bei insgesamt acht Laufveranstaltungen in der gesamten Thermenregion werden dann über 8.000 Sportlerinnen und Sportler erwartet. Die einzelnen Termine: Raiffeisen Osterlauf Maria Enzersdorf (28.3), Fit for Life-Lauf Sollenau (23.4.), Brückenlauf Leobersdorf (1.5.), Kurstadtlauf Bad Vöslau (5.5.), Velo/Run Helenental (15.5.), Sunsetrun Berndorf/Pottenstein (20.5.), Wappenlauf Siegenfeld (12.6.) und Stadtlauf Baden (19.6.). Harald Sorger von der ARGE Thermentrophy: „Das wird ein richtig heißer Lauf-Frühling: Mit acht Events binnen drei Monaten bieten wir auch heuer wieder eine extrem kompakte und abwechslungsreiche Laufserie, die noch vor den Sommerferien endet!“ Achtfache Gelegenheit um wertvolle Punkte zu sammeln: Um in die Trophy-Endwertung zu kommen, ist eine Teilnahme bei mindestens fünf Läufen erforderlich, bei mehr Teilnahmen werden die besten sechs Ergebnisse gewertet. Die Cup-Teilnahme ist für die LäuferInnen kostenlos. Die feierliche Übergabe der Cup-Trophäen wird heuer am 13. Oktober in Sollenau stattfinden. Um vielfachem Läuferwunsch gerecht zu werden, werden bei den einzelnen Läufen heuer erstmals eigens designte Thermentrophy-Shirts erhältlich sein. Künftig bei jedem Event auch live vor Ort vertreten sein wird das Thermentrophy Läuferbüro, Ariella Schuler kümmert sich hier um Läuferanfragen. Alle Infos und Anmeldung zu den Läufen der Thermentrophy 2016 unter www.thermentrophy.at.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.