01.08.2016, 14:30 Uhr

Ehrung Magda Riedl

Im Bild: Stadtrat Rudolf Gehrer mit Magda Riedl sowie Helga und Helmut Dolkowski (Foto: Dusek)
Ihren 90. Geburtstag feierte in unglaublicher Vitalität Magda Riedl, wozu ihr auch Stadtrat Rudolf Gehrer mit einem Ehrengeschenk der Stadt herzlich gratulierte.

Im Zita-Heim geboren, ist Riedl ein echtes Schwefelkind. In Baden besuchte sie auch die Schule und absolvierte ihre kaufmännische Ausbildung. Bis sie ihren Theodor kennen und lieben lernte, dem sie 1949 in der Helenenkirche das Ja-Wort gab. Der Ehe entsprangen zwei Kinder – 1950 kam Tochter Helga und ein Jahr später dessen Bruder zur Welt. Tochter und Schwiegersohn Helmut Dolkowski waren auch bei der Geburtstagsjause mit dabei – ein Überraschungsfest folgt am Wochenende.

Was die Jubilarin besonders schätzt? „Ich habe in Summe 5 Abos, um Oper, Operette und Konzerte zu sehen“, lacht sie und freut sich bereits auf die nächste Premiere.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.