25.07.2016, 17:31 Uhr

Hundeauslaufzone im Helenental - ein Paradies...

Unsere Sommerserie: Mit dem Hund unterwegs im Bezirk

BADEN. Loneta Farrer, Gabriele Hasmann und Hund Sammy machen sich auf in die Hundeparadiese im Bezirk. Hier ihr Fazit der Auslaufzone bei der Weilburgstraße 95. Neben dem Areal am ASV-Platz gibt es in Baden nur eine weitere „echte“ Auslaufzone, in der Vierbeiner offiziell ohne Leine herumtoben dürfen. Der „Eingang“ in das Waldstück befindet sich gegenüber der Weilburgstraße 95 und verläuft entlang der Schwechat stadtauswärts. Häufig wird dieser Hunde-Abenteuerspielplatz kritisiert – wir aber meinen: Dort kann man herrlich durchs Unterholz fegen, mit kleinen und großen Freunden spielen und an warmen Tagen baden gehen. Radfahrer und Jogger sollten jedoch Rücksicht nehmen und woanders sporteln, damit niemand zu Schaden kommt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.