29.03.2016, 13:37 Uhr

Sparkasse Baden sponsert Polizeiteddybären

Nach dem Fototermin vor der Volksschule Pfarrplatz durften die Fotomodelle Lillemor, Emely und Jan die Polizeibären als kleines Honorar natürlich behalten. Weiters auf dem Foto Teddys (1) Prok. Christian Degelsegger und Frau Verena Baumgartner von der Sparkasse, sowie Frau Direktorin Brigitte Lavicka und Oberst Walter Santin. (Foto: Sparkasse Baden)
BADEN. Schon seit vielen Jahren verschenkt die Stadtpolizei Baden bei Einsätzen, an denen auch Kinder beteiligt sind, ihre Polizeiteddybären. Dadurch können Kinder bei Amtshandlungen beruhigt und die manchmal vorhandene Angst vor der Polizei genommen werden.
Da der Bestand der Polizeibären nun aufgebraucht war, wurden neue Bären angeschafft.
Die Sparkasse Baden hat sich dankenswerterweise bereit erklärt, den Ankauf von 40 Polizeibären für die Stadtpolizei zu sponsern.
Nach dem Fototermin vor der Volksschule Pfarrplatz durften die Fotomodelle Lillemor, Emely und Jan die Polizeibären als kleines Honorar natürlich behalten. Weiters auf dem Foto Teddys (1) Prok. Christian Degelsegger und Frau Verena Baumgartner von der Sparkasse, sowie Frau Direktorin Brigitte Lavicka und Oberst Walter Santin.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.