17.03.2016, 13:11 Uhr

Tempoanzeige bremst Raser ein

(v.li.n.re.) Herbert Ferstl (Holzbau Ferstl), Bürgermeister Alfred Reinisch, Claudia Riegler (Friseur), Erich Machal (Elektroinstallationen), Günther Holpfer (Planungsatelier), Baumeister Gerhard Holpfer, Mag. Pharm. Gerda Kohlhauser (apoteeke) und Vizebürgermeister Franz Knötzl. (nicht am Foto TMS TAXI Service) (Foto: Gemeinde Tattendorf)

Eine Tempoanzeige, gesponsert von sechs Unternehmern aus der Region, bremst ab sofort zu schnell fahrende Autofahrer ein.

TATTENDORF. Direkt bei der Ortseinfahrt - von Teesdorf kommend - zeigt jetzt eine mobile Tempoanzeige den Autofahrern an, ob sie zu schnell in das Ortsgebiet einfahren oder nicht. Gesponsert wurde die Anschaffung von regionalen Unternehmern, die sich bereit erklärt haben, diese Aktion zu Gunsten Verkehrssicherheit in Tattendorf zu unterstützen. Bürgermeister Alfred Reinisch: „Das Geschwindigkeitsniveau ist deutlich gesunken, die Reaktionen der Anrainer sind durchwegs positiv.“ Dass dem so ist, zeigt nicht nur die Datenauswertung. Die Firmenvertreter konnten sich auch direkt vor Ort überzeugen. Reinisch weiter: "Zeigte die Anzeige beim ersten Schnappschuss noch stolze 77 Km/h an, nahm der Fahrer als Reaktion den Fuß vom Gas und erreichte Tempo 59 kurz vor der Ortstafel.“ Der Ortschef und sein Vizebürgermeister Franz Knötzl bedankten sich bei den Firmenvertretern für die großartige Unterstützung, überreichten Urkunden und wünschten den Unternehmern weiterhin viel Erfolg.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
1.539
sibylle kreuter aus Horn | 17.03.2016 | 13:31   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.