20.05.2016, 15:55 Uhr

Trinkwasser verunreinigt

KLAUSEN LEOPOLDSDORF. Probleme mit dem Trinkwasser werden vom Behälter Hochstraß gemeldet. Dort wurde eine Verunreinigung mit Enterekokken festgestellt, aus der Leitung von Eichgraben. Der Strang wurde vorsorglich gesperrt, der Behälter mit Wasser aus Klausen Leopoldsdorf gespeist und mit Chlor behandelt. Die Grünen informieren über den aktuellen Stand auf ihrer Website bezirkbaden.gruene.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.