27.04.2016, 15:31 Uhr

Tag der offenen Tür im Gründerzentrum

(Foto: WK NÖ)
BEZIRK BADEN. „Raus aus dem Wohnzimmer oder Keller-Büro, rein in die inspirierende Welt eines Co-Working Spaces!“. Unter diesem Motto stand der Tag der offenen Tür, den die WKNÖ gemeinsam mit 14 Anbietern von Co-Working Spaces in ganz NÖ veranstaltete.

Auch das WAG22 in der Badener Wassergasse nahm daran teil und lud Interessierte zu einem Businessfrühstück mit Starkonditor Herwig Gasser. „Besonders für Unternehmensgründer oder Ein-Personen-Unternehmen (EPU) kann es von essentiellem Vorteil sein, sich voll auf das eigene Kerngeschäft zu konzentrieren und sich bei der kompletten Büroinfrastruktur auf ein verlässliches Unternehmerzentrum zu stützen“, führt Ing. Mag. (FH) Herwig Troyer, Geschäftsführer der Immobilien Baden GmbH, aus.

Besonders für Unternehmensgründer oder Ein-Personen-Unternehmen (EPU) kann es von essentiellem Vorteil sein, sich voll auf das eigene Kerngeschäft zu konzentrieren und sich bei der kompletten Büroinfrastruktur auf einen verlässlichen Partner wie das WAG22 Unternehmerzentrum Baden zu stützen. Rein in die inspirierende Welt eines Co-Working-Spaces, war das Motto des Tags der offenen Tür. Diese Idee ging voll auf, denn Unternehmerinnen und Unternehmer nahmen die Gelegenheit wahr und erhielten einen ersten Eindruck. „Look and feel“ war der Leitgedanke und das Probesitzen an einem individuell gestalteten Arbeitsplatz erlaubte Bürofeeling pur.
 
Jetzt 1 Woche kostenfrei schnuppern
„Besonders attraktiv ist die Starthilfe der Stadt Baden. Eine Woche kostenfrei schnuppern schont Ihr Budget. Zusätzlich reduziert sich der Gesamtpreis im ersten Vertragsmonat auf € 120,- (statt € 215,- exkl. UST.), führt Ing. Mag. (FH) Herwig Troyer als engagierter neuer Geschäftsführer der Immobilien Baden GmbH die Aktion aus. Das Beste daran: Die Unternehmer gehen kein Risiko ein, denn innerhalb der ersten Woche kann jederzeit gekündigt werden, danach monatlich.

Ideal für EPUs 
Mit dem Unternehmerzentrum WAG22 bietet die Stadtgemeinde Baden Büroräumlichkeiten mit umfangreicher Infrastruktur. Der Standort und die Ausstattung leisten eine effektive und zeitgemäße Unterstützung für das persönliche und betriebliche Wachstum. Das Unternehmerzentrum WAG22 befindet sich in zentraler Lage in der Wassergasse, am Rande der Fußgängerzone. In wenigen Gehminuten stehen das Parkdeck zur Verfügung, der Hauptplatz, der Bahnhof und weitere öffentliche Verkehrsanbindungen sowie zahlreiche Gastronomiebetriebe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.