29.03.2016, 13:25 Uhr

Vollgane Labstation in Pfaffstätten

PFAFFSTÄTTEN. Neue Wege zu beschreiten und kreative Ideen in die Tat umzusetzen ist Markus Kernbichler´s große Leidenschaft. Pfaffstätten war dafür immer schon ein guter Nährboden. Einerseits weil die Bevölkerung offen und aufgeschlossen ist, andererseits weil es seitens der Gemeinde- allen voran BGM Kainz – von Anfang an immer die Bereitschaft zur Unterstützung gegeben hat. Und so ist es im 13. Jahr des Bestehens von Lamasté Lamatrekking wieder einmal soweit- ein neues Projekt steht kurz vor seiner Verwirklichung:
die vollgane (=vollwertig vegan) Labstation Lamasthék öffnet am 1. April ihre Pforten auf dem Gelände der Wagenburg.
Darin sieht Kernbichler die konsequente Weiterentwicklung des Gedankens der Nachhaltigkeit und des achtsamen Umgangs mit der Natur , so wie es auch das Konzept des Biosphärenparks Wienerwald vorsieht. Er möchte damit die kulinarische Vielfalt Pfaffstättens um eine Facette bereichern.
Umgesetzt wird die Idee von einem jungen und engagierten Team, welches in unterschiedlichen Besetzungen sein veganes Angebot an frischen Salaten, Wildkräuter Aufstrichbroten, Smoothies und anderen Köstlichkeiten vor Ort anbieten wird.
Das Genießen steht im Vordergrund. Daher ist es dem Initiator wichtig, dass die Besucher Gelegenheit zum Verweilen und Ausspannen finden. Dafür öffnet er sein in all den Jahren erschaffenes Gartenparadies mit herrlichem Blick auf das Wr. Becken, umrandet von den Weiden seiner friedlich grasenden Tiere und der faszinierenden Fauna und Flora der Trockenrasenregion.
Wer all das erleben möchte ist herzlich eingeladen sich ab dem ersten Aprilwochenende selbst einen Eindruck zu verschaffen!
Öffnungszeiten 
Die Lamasthék ist geöffnet in der warmen Jahreszeit außerhalb der Sommerferien (April- Juni  und September bis November) von jeweils Freitagnachmittag bis Sonntagabend je nach Betrieb.
       Freitag :  13:00 – 00:00
     Samstag :  08:00 – 00:00
      Sonntag :  08:00 – 00:00
Bei Schlechtwetter bitte Aushang vor Ort oder Infos auf Website und Facebook beachten!
www.lamaste.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.