Erste Biogärtnerei im Bezirk eröffnet

HANDENBERG. Vergangene Woche hat die Gärtnerei Kirnstötter in Handenberg die erste Biogärtnerei des Bezirks eröffnet. Auf 400 Quadratmetern finden sich hier Gemüseraritäten wie 28 seltene Tomatensorten, Paprika, Chili aber auch Balkonblumen und Kräuter. "Wir sind eine rein biologische Gärtnerei – das beginnt mit den Samen, geht über die Erde und die Düngemittel und endet bei der Schädlingsbekämpfung", so die Betreiber. Kirnstötter kooperiert mit Bio Austria und wurde von der Kontrollstelle BIOS zertifiziert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.