31.03.2016, 14:49 Uhr

Benefizkochen für die Stadtpfarrkirche von Braunau

Kochen für den guten Zweck: Christoph Kritzinger, Johannes Waidbacher, Marek Nawrot und Josef Knauseder. (Foto: Herbert Fink)
BRAUNAU. Die katholische Frauenbewegung, Gruppe Mosaik-creativ, lädt am Donnerstag, 14. April um 19.30 Uhr in die Hofschänke Ober zu einem Abend für die Pfarre St. Stephan ein. Stadtpfarrer Marek Nawrot, Bürgermeister Hannes Waidbacher, Christoph Kritzinger und Josef Knauseder werden für die Besucher kochen. Waidbacher gilt als sehr guter Hobbykoch und wird sich wahrscheinlich um die Hauptspeise kümmern. Die Köche hoffen auf viele freiwillige Spenden. "Nach dem Essen", lacht Knauseder. Der Reinerlös wird für die Sanierung der Stadtpfarrkirche St. Stephan verwendet. Um Tischreservierung unter 0650/8732100 wird gebeten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.