10.08.2016, 09:51 Uhr

600 Wandersleut beim Bezirkswandertag des Seniorenbundes

HAIGERMOOS. Ein großer Erfolg war der 22. Bezirkswandertag am 5. August in Haigermoos. Trotz des schlechten Wetters bewältigten rund 600 Teilnehmer die fünf und zehn Kilometer langen Wanderrouten. Die älteste Teilnehmerin war Erna Karer aus Jeging mit 86 Jahren, der älteste Teilnehmer mit 87 Jahren Rupert Hettegger aus Feldkirchen. Die stärkste Gruppe stellten die Frankinger mit 50 Wanderern. Obmann Christian Pfeil, der mit seinen Mitarbeitern die Veranstaltung bestens vorbereitet hatte, konnte als Ehrengäste LAbg. Bgm. Franz Weinberger, Bezirkshauptmann Georg Wojak, Seniorenbundbezirksobmann Franz Moser, Bgm. Johann Schwandner sowie die Altbgm. Stöllberger und Schwaiger begrüßen.

Zu bewundern gab es vor allem die wunderschöne Pfarrkirche von Haigermoos mit der Unterkirche, einer österreichweit einzigartigen Sehenswürdigkeit, und das Bauernmuseum.

Fotos: Rodek
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.