26.04.2016, 15:08 Uhr

Das Bier passte schon einmal

"Onzapft is!". Bürgermeister Hannes Waidbacher brauchte nur wenige Schläge dafür.

Bei der Bierprobe wurde das Festbier für die Simbacher Dult vom 12. bis 18. Mai verkostet.

SIMBACH (ah). Für eine erfolgreiche Simbacher Pfingstdult spielt das Wetter eine nicht unwesentliche Rolle. „Dafür ist Prälat Alois Messerer verantwortlich“, scherzte Gastronom Helmut Zeiler bei der Bierprobe für die diesjährige Dult vom 12. bis 18. Mai. „Wenns't guat zoist“, meinte daraufhin der Mann mit dem guten Draht nach Oben. Ob sie sich einigen konnten, wird man also sehen. Das Programm auf der Dult ist auf alle Fälle wieder sehr umfangreich. Verschiedene Musikacts im großen Festzelt und im LOKschuppen sorgen für ausgelassene Stimmung.

Spaß am Freigelände

Auf dem Freigelände achtet „Wiesenbürgermeisterin“ Brigitte Schwarzbauer darauf, dass Jung und Alt bei den Fahrgeschäften ihren Spaß haben. Heuer erstmals in Simach: Freddy's Circus. Das ist ein Laufgeschäft auf vier Etagen mit absoluter Spaßgarantie für die ganze Familie. Im 4000 Besucher fassenden Zelt gibt es ebenfalls Neuerungen – zumindest auf der Speisekarte. „Wir haben mehr vegetarische und sogar ein veganes Gericht. Es ist also wirklich für alle etwas dabei“, so Zeiler.

Die zweitwichtigste Flüssigkeit

Keine Änderungen gibt es beim Bier. Dieses kommt, so wie in den Jahren zuvor, vom Hofbräuhaus Traunstein. Dessen Geschäftsführer Sepp Schuhmacher meinte dann: „Nach Blut ist Bier die zweitwichtigste Flüssigkeit im Körper“. Die Festwirtsfamilie Zeiler konnte zur Bierprobe Bürgermeister Johannes Waidbacher aus Braunau und seinen Simbacher Amtskollegen Klaus Schmid samt Stadt- und Gemeinderäte und Vertreter vom Gewerbeverband Simbach begrüßen. Da nur wenige Tage nach der Dult das gemeinsame Gründungsfest der Feuerwehren Braunau und Simbach stattfindet, kosteten auch Vertreter der beiden Wehren im Gasthaus Zeiler in Kirchdorf das Festbier. Der Erfolg der Pfingsdult wird nicht von der Qualität des Bieres abhängen, war man sich einig. Dann eben doch wohl eher vom Wetter. Alle Infos zur Dult auf www.Zeiler-Volksfest.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.