11.05.2016, 14:45 Uhr

Gemeinde Höhnhart vom Müll befreit

HÖHNHART. Die Flurreinigungsaktion der Gemeinde Höhnhart am 16. April war ein voller Erfolg. Der neue Umweltausschuss-Obmann Franz Preishuber organisierte die Aktion, an der sich diesmal auch viele Erwachsene beteiligten, darunter sieben Gemeinderäte. Mit den Kindern kam man auf über 30 Teilnehmer.

21 Säcke Müll wurden gesammelt. Auch größere Brocken wie zwei Lkw-Reifen, die die Helfer am Waldrand fanden, wurden entsorgt.

Bei dem schönen Wetter waren vor allem Familien mit Kindern mit großem Eifer beim Sammeln dabei. Zum Abschluss gab es auf dem Gemeindeamt eine Jause für alle fleißigen Helfer.

Fotos: Gemeinde Höhnhart
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.