19.05.2016, 09:01 Uhr

Autofahrer übersah Motorradlenker auf Kreuzung

(Foto: Felix Abraham/Fotolia)
ST. PETER. Ein Autolenker dürfte laut Polizei beim Abbiegen bei einer Kreuzung in Sankt Peter am Hart einen Motorradfahrer übersehen haben und kollidierte mit ihm. Der 74-Jährige aus Sankt Peter fuhr am 18. Mai kurz nach 20 Uhr in seinem Pkw auf der Moos Gemeindestraße in Richtung L1055, Hartforst Landesstraße. Dort wollte er nach links in Richtung Hagenau abbiegen. Er dürfte dabei den von links kommenden 28-jährigen Motorradfahrer aus Sankt Peter übersehen haben. Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradlenker verletzt und ins Krankenhaus Braunau eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.