26.03.2016, 11:24 Uhr

Hui statt Pfui Aktion - Polling machte einen Frühjahrsputz

Bürgermeister Bernhard Reiter-Stranzinger beteiligte sich tatkräftig an der Aktion.
Polling im Innkreis: Gemeinde | Die Gemeinde Polling lud alle Bürgerinnen und Bürger zur jährlichen Flurreinigungsaktion ein.
Am Samstag, 19.März vormittags trafen sich zahlreiche Vertreter aus den Vereinen um Liegengebliebenes und Weggeworfenes von Straßenrändern, aus den Wiesen und Wäldern zu entfernen. Viele fleißige Hände sammelten wieder zig Müllsäcke an achtlos weggeworfenen Abfalls. Auch Bürgermeister Bernhard Reiter-Stranzinger beteiligte sich tatkräftig an der Reinigungsaktion.
Leider gibt es noch immer viele Mitmenschen die wenig vom Umweltschutz halten und ihren Müll, angefangen von der Fastfoodverpackung bis zum Autoreifen, so ziemlich alles unbedacht einfach neben der Straße oder im Wald entsorgen.
Bei der Flurreinigungsaktion unter dem Motto "Hui statt Pfui" kommen so jährlich hunderte Tonnen an Müll zusammen, welcher von Freiwilligen wieder eingesammelt werden muss.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.