14.03.2016, 07:48 Uhr

Mutterberatung im EKiZ Uttendorf

Obfrau Pia Polzer (M.) und das Team des EKiZ freuen sich auf Eltern und Kinder. (Foto: EKiZ)
UTTENDORF. Seit März des vergangenen Jahres ist Pia Polzer die neue Obfrau vom Eltern-Kind-Zentrum in Uttendorf. Unterstützt wird sie von Schriftführerin Brigitte Raiger und Kassierin Petra Palmstorfer. Die Schwerpunkte der Arbeit des EKiZ liegen auf Aktivitäten in der Natur und in der Förderung der kindlichen Kreativität. Das Angebot reicht aber auch von Hilfestellung in der Schwangerschaft und der Zeit nach der Geburt bis hin zu Vorträgen und Workshops. Bei der Mutterberatung erhalten Eltern eine kostenlose medizinische Untersuchung des Kindes und Beratung über Entwicklung, Pflege und Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern. Dazu steht eine Ärztin jeweils von 10 bis 11 Uhr zur Verfügung. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee lassen sich gut Erfahrungen untereinander austauschen. Zur Mutterberatung sind auch alle Mütter aus anderen Gemeinden sehr herzlich eingeladen. Die nächsten Termine sind Montag, 14. März, und Montag, 18. April, jeweils von 9 bis 12 Uhr. Das EKiZ hat die Adresse Uttendorf Nr. 40.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.