01.09.2016, 13:50 Uhr

Unsere "Lieblinge der Woche"

Timi

Melvin, Timi und Charly aus der Pfotenhilfe Lochen suchen ein neues, liebevolles Zuhause.

Melvin

Der zirka zwölf Jahre alte Labradormischling sucht dringend nach einem Zuhause. Melvin liebt alle Menschen, auch Kinder mag er sehr gerne. Er geht gerne spazieren, fährt gerne mit dem Auto. Er mag allerdings keine Katzen und Kleintiere. Mit anderen Rüden verträgt er sich nicht immer, Hündinnen mag er hingegen sehr gerne. Melvin wird kastriert, gechippt und geimpft abgegeben.

Timi

Der 2011 geborene Spitz-Shelty-Mischling Timi hatte bisher kein Glück im Leben. Er hat schon vier Mal sein Zuhause verloren. Er wurde geschlagen, misshandelt, gedemütigt, verängstigt und immer wieder in verschiedenen Tierheimen abgegeben. Timi ist anfangs sehr zurückhaltend, fürchtet vor vielen Männern, wird bei Alkoholgeruch ängstlich und kann dann auch schnappen. Timi wird kastriert, gechippt und geimpft abgegeben. Er sollte in einen ruhigen Haushalt, ohne kleinen Kindern, wo man sich für immer liebevoll um ihn kümmert. Timi mag andere Tiere und fährt auch gerne mit dem Auto mit.

Charly

Der zirka 2012 geborene Mischlingsrüde ist anfangs sehr schüchtern und zurückhaltend. Er hat mit Menschen in seinem bisherigen Leben nicht die besten Erfahrungen gemacht. Charly kann nicht an der Leine gehen, seine neue Familie muss das erst mit ihm üben. Charly ist sehr verspielt und bewegungsfreudig. Er mag andere Hunde und fasst nach einiger Zeit auch Vertrauen zu Menschen.

Derzeit befinden sich Charly, Timi und Melvin im Tierheim Pfotenhilfe Lochen. Bei Interesse rufen Sie bitte 0664/5415079.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.