19.05.2016, 10:58 Uhr

Diskussion mit dem Landtagspräsidenten

Viktor Sigl mit den Klassensprecherinnen Lena Dengg (re.) und Michelle Pammer (2. v. li.), Schulsprecherin Julia Hillerzeder (li.) und Direktorin Adelheid Burtscher-Zauner. (Foto: OÖVP/Mühlbacher)

Viktor Sigl besuchte die Landwirtschaftliche Fachschule Mauerkirchen

MAUERKIRCHEN. "Für Politische Bildung bleibt in den Schulen oftmals nicht genügend Zeit. Jedoch ist die Vermittlung von Demokratie die Basis unserer Gesellschaft. Mir ist es daher wichtig, mit Jugendlichen zu diskutieren", sagte Landtagspräsident Viktor Sigl (VP) im Rahmen seines Besuchs in der Landwirtschaftlichen Fachschule Mauerkirchen. Nach einer allgemeinen Einführung über die Aufgaben des Oö. Landtags, stellten die Jugendlichen sowohl politische als auch persönliche Fragen. Die Flüchtlingssituation und eine Agrar-Fachhochschule im Bezirk waren viel diskutierte Themen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.