11.06.2016, 18:37 Uhr

3x GOLD/1x SILBER bei den Staatsmeisterschaften der Allg.Klasse

Am Freitag und Samstag fanden in Schrems die Österr. Staatseinzelmeisterschaften der Allg Klasse statt

Begonnen hat die Konkurrenz mit der Frauen-Gruppe am Freitag.
Am Samstag starteten dann die Männer -56 / -62 kg, bevor es dann für unsere "Jungs" in der Kat.: -69 kg ernst wurde.
Jürgen Grubmüller zeigte mit 107 kg im Reißen, 132 kg im Stoßen und Respektabstand zu den weiteren Medaillengewinnern, dass der Weg zum Staatseinzelmeister der Allg. Klasse in der Klasse - 69kg nur über ihn führt.
Nach den heute errungenen 3 Titel, hält Jürgen in Summe nun bei 21 Titel "Österr. Staatseinzelmeister".

Sein Vereinskollege Thomas Sauerlachner entschied sich erst im Laufe der Woche für den Start bei den Österr. Staatseinzemeisterschaften der Allg. Klasse.
Nach einer 6-monatigen Verletzungspause und anschließendem 6-wöchigem Aufbautraining sicherte sich Thomas ebenfalls in der Kat.: -69 kg den Vize-Staatsmeister mit 92 kg im Reißen.
Im Stoßen erreichte Thomas Rang 5 (105 kg) und im Zweikampf verpasste er das "Stockerl" nur um 1 kg.

Die Staatseinzelmeisterschaften der Allg. Klasse 2016 waren mit einer Ausbeute von 3x GOLD und 1x SILBER mit 2 Athleten für den WSV/ATSV Ranshofen sehr erfolgreich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.